Loading...

Profilierung und Positionierung als Fotograf

3 Kommentare

  • avatar

    lulu Antworten

    Hallo Corwin,
    schönes Video, sehr sympathisch. Ich sehe es so, dass es nicht nur drum geht schöne Bilder zu schaffen, sondern vor allem Erinnerungen an ein besonderes Erlebnis, im besten Fall auch Erinnerungen an mich. Ich glaube, dass man in erster Linie natürliche Reportagefotografie von mir erwartet, welche zum größten Teil schwarzweiß bearbeitet ist. Mir ist es wichtig, dass man sich nicht nur in meine Bilder verliebt, sondern mich auch wegen mir als Person bucht. Das ist für mich die beste Basis für individuelle und ehrliche Bilder. Ich möchte die Menschen so zeigen wie ich sie sehe, aber auch so wie sie sich sehen möchten. Ich finde das gelingt mir sehr gut, vor allem weil ich mir selbst treu bleibe, wenn ich das Gefühl habe, dass ich nicht die richtige für den jeweiligen Kunden bin, dann empfehle ich passende Spezialisten. Herzliche Grüße von Luisa, ich stöbere direkt mal weiter hier bei dir.

    • avatar

      corwin Antworten

      Liebe Luisa,

      vielen Dank für deine wertvolle Ergänzung. Du hast vollkommen Recht, die eigene Sichtweise und der eigene Anspruch sind natürlich auch Teil der Positionierung. Das ist das was ich meinte, wenn ich davon spreche, dass das Profil der Persönlichkeit entsprechen muss.

      Ich mag deine Arbeiten sehr. Vielen Dank für den Link.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

Scroll to Top